Puppy Training - Hundetraining Anleitungen, Informationen, Tipps und Ratschläge

Wie man einen Hund stoppt, der oben springt

All Dogs, How To Dog Training Was Würde Jeff Machen? Hundetraining Tipp # 28 Mit Dem Springen Aufzu (Kann 2019).

Anonim

Haben Sie endlich Ihre Geduld verloren, als Ihr Hund auf Sie lossprang? Dies ist ein Verhalten, das fast jeden mit seinem neuen Hund verrückt macht. In der Tat tun die meisten der Haustiereltern, die formelle Hundetrainingstunden mit mir beginnen, um zu lernen, wie man einen Hund aufspringt aufzuhören.

Du bist nicht allein.

In der Tat, über tausend Menschen jeden Monat in Frustration schlagen die Phrase "Stop Dog vom Springen" in eine Online-Suche.

Wir sind hier um zu helfen!

Außerdem ist es wichtig zu lernen, wie man einen Hund daran hindert, auf dich zu springen; nicht nur für Ihren Komfort, sondern auch für Ihre Sicherheit und die Sicherheit anderer.

Wenn Sie einen großen Hund haben, denken Sie an die Möglichkeit, dass Ihr Hund auf ein Kind oder eine ältere Person springt, sie zu Boden wirft und möglicherweise die Person wirklich verletzt.

Selbst wenn Sie einen kleinen Hund haben, sollten Sie lernen, sie davon abzuhalten zu springen, denn wenn sie jemals auf ein Kind springt, können ihre Nägel das Gesicht des Kindes zerkratzen, oder schlimmer.

Jeder sollte versuchen, einen höflichen, gut erzogenen Hund in der Öffentlichkeit zu haben, und wir hoffen, zu helfen!

Wie man einen Hund aufhält, der oben springt

Vielleicht haben Sie versucht, Ihren Hund mit herkömmlichen Trainingsmethoden zum Springen zu bringen.

Einige Tierhalter denken vielleicht, dass der beste Weg, einen Hund daran zu hindern, auf dich zu springen, ist, einfach dein Knie oder deinen Fuß in ihren Bauch zu drücken, während sie auf dich springen.

Dies würde offensichtlich Schmerzen oder Unbehagen mit der Absicht verursachen, den Hund davor zu bewahren, erneut zu springen.

Tatsächlich haben Studien gezeigt, dass die Anwendung von Kraft oder aversiven Methoden wie schmerzhafte Reize zum Trainieren eines Hundes viel weniger effektiv ist als positive Verstärkungstechniken.

So erscheint es dem Hund nicht nur grausam - es kann sogar noch schlimmere Verhaltensprobleme verursachen.

Heute diskutieren wir ausführlich darüber, wie man einen Hund daran hindert, mit positiven, erprobten und bewährten Trainingstechniken auf Menschen zu springen.

Warum springen Hunde auf dich?

Wie bei der meisten Verhaltensänderung (dh "Training") ist es wichtig, den Grund oder das Motiv hinter dem Verhalten selbst zu verstehen. So können wir effektiv herausfinden, wie man einen aufspringenden Hund aufhalten kann.

Hunde sind fest verdrahtet, um aus verschiedenen Gründen auf uns zu springen.

Es fängt an, wenn sie Welpen sind.

Hunde wollen natürlich den Mund ihrer Mutter lecken und schnüffeln, wenn sie in die Höhle zurückkehrt (vermutlich von der Jagd oder etwas selbst essen).

Es löst sogar Mama aus, um etwas Essen von ihrem eigenen Mund zu geben, damit sie lernen zu essen.

Aber Mama ist so viel größer als ihre Welpen! Also - du hast es erraten - sie lernen zu springen, um Mama zu grüßen.

Während sie wachsen, lernen die Welpen, mit natürlichen Spring-, Tampel- und Wrestling-Spielen zu spielen.

Der Gewinner jedes Kampfes wird als derjenige erklärt, der den anderen auf den Boden setzt.

Daher spring mehr aus der Aufregung.

Schließlich grüßen sich die Hunde als Erwachsene weiterhin gegenseitig von Auge zu Auge oder von Gesicht zu Gesicht, abhängig von der Ausgewogenheit der Größe oder der Einschüchterung des Verhaltens.

Also, wenn Ihr Hund versucht, Menschen auf die gleiche Weise zu begrüßen, wird er ein wenig Höhe brauchen, um Ihr Gesicht zu erreichen!

Warum springt mein Hund auf mich?

Die Quintessenz ist, dass dein Hund springt, wenn er aufgeregt ist. Also hier bist du mit deinem aufgeregten Hündchen und versuchst zu springen und hallo "richtig" zu sagen, entsprechend seiner Hundegewohnheiten.

Vielleicht versuchst du, seine Vorderfüße von dir wegzudrücken oder deine Arme zu winken und zu schreien. Für einen Hund ist das die Körpersprache zum Spielen. Jetzt hat er wirklich Spaß mit dir!

Also springt er sofort wieder hoch, um das Spiel am Laufen zu halten.

Siehst du das Problem hier?

Sie können jetzt verstehen, dass das Springen auf Sie Teil des völlig normalen Hundeverhaltens für Grüße ist.

Leider ist es in unseren menschlichen sozialen Kreisen nicht akzeptabel. Deshalb ist es wichtig, deinem Hund die richtige Art und Weise zu lehren, wie man seine Menschen begrüßt.

Wie man einen Hund trainiert, nicht zu springen

Sie müssen den Verstärkungszyklus, den Ihr Hund von dem "Spiel", das er geschaffen hat, bekommen, indem er auf Sie springt, unterbrechen. Befolgen Sie diese Techniken, um dies zu erreichen:

Schritt 1: Stoppen Sie alle Interaktionen, wenn Ihr Hund springt - ignorieren Sie ihn!

  • Schreien, sprechen oder grüßen Sie Ihren Hund nicht.
  • Kein Augenkontakt - schau nach oben und weg.
  • Kreuze deine Arme über deine Brust. Auf diese Weise sind Sie nicht versucht, ihn wegzustoßen und er kann nicht Ihre Hände schnüffeln und lecken.
    Drehen Sie Ihren ganzen Körper von Ihrem Hund weg.
  • Warten. Wenn er Ihre Aufmerksamkeit verfolgt, indem er sich nach vorne bewegt, drehen Sie sich einfach wieder weg.
  • Wenn er aufgibt und still steht (dich anstarrt, als wärst du verrückt geworden), dann heißt das, wenn du deinen Hund grüßt und ihm etwas Liebe und Aufmerksamkeit gibst. Das ist die Belohnung, nach der er gesucht hat. Nach diesen Regeln wird sichergestellt, dass er erfährt, dass er diese Belohnung nur verdient, indem er nicht springt (übertreibe die hohe Stimme nicht und sage "GOOD BOYYYYY" oder es reißt deinen Hund noch mehr auf, um wieder zu springen).

Schritt 2: Bringen Sie Ihrem Hund bei, dass "Sitzen" "Hallo" bedeutet.

  • Fahren Sie mit Schritt 1 fort und fügen Sie Ihr Stichwort für "Sit" hinzu (lernen Sie, wie Sie Ihren Hund auf einem "Sit" -Cue hier gut trainieren).
  • Wenn sich Ihr Hund hinsetzt (sogar für den Bruchteil einer Sekunde), loben und verstärken Sie den Sit mit körperlicher Aufmerksamkeit und sogar einem Leckerbissen. Lass dich auf Augenhöhe fallen und gib ihm ein paar gute Snuggles.
  • Wiederholen Sie 5-7 Mal, um eine vollständige Übung abzuschließen.

Schritt 3: Erwarte potenzielle Sprungsituationen

Von nun an ist der beste Weg, dieses Training in Aktion zu bringen, in Situationen vorbereitet zu sein, in denen Sie erwarten, dass Ihr Hund springt. Hier sind einige Möglichkeiten, die Sie erwarten können, dass sich dieses Verhalten wieder in das Leben Ihres Hundes einschleicht:

  • Wenn Sie von einem langen Arbeitstag nach Hause kommen
  • Wenn du deinen Hund aus seiner Kiste lässt
  • Am Morgen, wenn du aus deinem Zimmer kommst (wenn dein Hund in einem anderen Bereich schläft als du)
  • Wenn neue Leute das Haus betreten
  • Wenn Sie Ihren Hund nach einer Autofahrt aus dem Auto lassen

Berücksichtigen Sie in jedem dieser Szenarien die Neigung Ihres Hundes zu springen, indem Sie ruhig bleiben und Ihren Hund bitten, sofort zu sitzen.

Lass ihn ein paar Augenblicke sitzen, um die Situation zu überprüfen, lass seine Hormone regulieren und erlaube ihm, über sein Training nachzudenken.

Wie man den Hund vom Springen auf Leute stoppt

Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie diese Trainingstechnik auf die reale Welt übertragen können.

Wenn du deinem Hund beibringen möchtest, auf Fremde oder andere Menschen, die dich oder deinen Hund begrüßen, aufzuhören, lies weiter bis Schritt 4.

Schritt 4: Wie man einen Hund davon abhält, auf Fremden aufzuspringen

  • Beginnen Sie mit einem Familienmitglied oder einem Freund, der Ihnen bei einigen Übungsrunden zu Hause hilft. Wir werden diesen Freund für jetzt Ihre Assistentin nennen. Erklären Sie Ihrem Assistenten die Regeln in Schritt 1 und bitten Sie sie, in einem anderen Raum außerhalb des Sichtbereichs zu beginnen.
  • Bitten Sie Ihren Assistenten, den Raum zu betreten, in dem Sie und Ihr Hund warten, ohne etwas zu sagen. Wenn sich Ihr Hund ihr nähert, sollte sie der gleichen Strategie wie Schritt 1 folgen.
  • Jedes Mal, wenn Ihr Hund aufhört zu springen, auch nur vorübergehend, sollte Ihr Assistent mit Streicheln und leichtem Lob belohnt werden.
  • Wiederholen Sie diese Übung 5-7 mal mit Ihrem Assistenten zu Hause.
  • Befestigen Sie dann die Leine Ihres Hundes und machen Sie das Training draußen zu Ihrer Einfahrt oder Ihrem Bürgersteig. Wiederholen Sie die Übung, diesmal mit Ihrer Assistentin, die von der Ecke oder von der gegenüberliegenden Straßenseite zu Ihnen kommt.
  • Wiederholen Sie diese Übung 5-7 mal mit Ihrem Assistenten draußen.
  • JETZT geht es darum, so viele verschiedene Assistenten an so vielen verschiedenen Orten wie möglich auszuprobieren! Bitten Sie Ihre Nachbarn, für ein Training mitzuspielen!

Schritt 5: Real-World-Szenarien

Nun, da Ihr Hund verstehen sollte, wie das Begrüßungsspiel mit anderen Menschen funktioniert, können Sie hier verhindern, dass ein Hund auf Fremde springt, die nicht auf Ihr kleines Spiel eingestimmt sind.

Wenn Sie unterwegs sind, sollte es selbstverständlich sein, dass Ihr Hund für seine Sicherheit und für die Sicherheit anderer Menschen an Ihrer Leine geführt werden muss.

Wenn du mit deinem Hund irgendwohin gehst, wo andere Leute sind, solltest du die Leine sehr kurz halten, um deinen Hund an deiner Seite zu halten, nicht vor dir.

So hat er nicht die Möglichkeit, auf Fremde zu springen, wenn sie gut riechen.

Wenn Sie sich jemandem nähern, den Sie kennen oder umgekehrt, bevor Sie Sie erreichen, setzen Sie Ihren Hund zum Sitzen.

Wenn dein "Sit" Training b> ist

Wenn sich ein Fremder nähert, um Ihren Hund zu streicheln, setzen Sie zuerst Ihren Hund, um zu sitzen.

Wenn er aufsteht, sag ihm, dass er sich wieder hinsetzen soll, bevor die Person ihn wieder streichelt.

Du kannst den Leuten immer sagen: "Ja, du kannst hallo sagen, aber er ist im Training, also möchte ich, dass er zuerst sitzt, damit er nicht auf dich springt."

Es ist meine Erfahrung, dass Leute lieben zu wissen, dass Sie versuchen, einen höflichen, öffentlich-freundlichen Hund aufzuziehen.

Sie sind oft glücklich mit dem Greeting Game mitzuspielen!

Wie man einen Hund stoppt, der oben springt - Störungssuche

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihrem Hund beizubringen, nicht mehr auf Menschen zu springen, finden Sie hier einige zusätzliche Tipps, die Ihnen helfen könnten, Ihre Probleme zu beheben:

  • Üben Sie in den ersten Trainingseinheiten in einem Bereich ohne Ablenkungen für den Hund. Wenn es viel Lärm oder belebte Sehbereiche mit Ablenkungen wie Eichhörnchen, Gerüche und Kinder gibt, die in der Nähe spielen, wird es Ihrem Hund sehr schwer fallen, auf die Signale zu achten, die Sie ihm zeigen wollen.
  • Übe das Grußspiel jedes Mal, wenn du nach Hause kommst und deinen Hund siehst. Es dauert nur eine weitere Minute, bis er sich gesetzt hat, bevor Sie ihn begrüßen.
  • Passen Sie Ihr Verhalten an, damit Ihr Hund ruhig bleibt, wenn Sie nach Hause kommen. Wenn Ihr Hund in der Minute springt, in der Sie "I'm HOME!" Rufen, sollten Sie nichts sagen, wenn Sie nach Hause kommen. Der Klang deiner Stimme macht ihn zu aufgeregt. Je aufgeregter er ist, desto schwieriger ist es für ihn, seine Natur zu beherrschen, um zu springen.
  • Haben Sie keine Angst, für ein paar weitere Übungsrunden zu einem vorherigen Schritt zurückzukehren.
  • Stellen Sie sicher, dass jedes Familienmitglied in Ihrem Haushalt Praktiken Schritte 1-3 und wirklich das Training versteht. Wenn eine Person Ihrem Hund erlaubt, auf sie zu springen, wenn sie von der Arbeit nach Hause kommt, und sie ihn trotzdem streichelt, dann sendet Ihre Familie gemischte, verwirrende Nachrichten an Ihren Hund. "Manchmal kann ich springen, und manchmal sollte ich nicht?" Armer Hund.

Alles in allem ist es wichtig, dass Sie verstanden haben, warum es in der Natur eines Hundes liegt, auf Menschen zu springen.

Wie man einen Hund stoppt, der oben springt

Es ist wichtig, dass du weißt, wie du sicherstellen kannst, dass du das Problem nicht verschlimmerst, indem du sein Springen mit streicheln, schubsen oder mit ihm reden machst, während er es tut.

Und schließlich ist es wichtig, dass Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung üben, wie Sie einen Hund in so vielen verschiedenen Szenarien wie möglich aufhalten können.

Dies ist eine fortlaufende Lektion für Sie und Ihren Hund, um zu wachsen

Menschen lernen nicht über Nacht zu lesen, genauso wie Hunde nicht lernen, in ein paar Trainingseinheiten aufzuhören zu springen.

Also, mach weiter so, mach es für euch beide lustig, und wenn du das erste Mal ein Kompliment bekommst, wie brav dein Hund ist, lass es uns wissen !!

Liz London ist zertifizierte Hundetrainerin durch den Zertifizierungsrat der professionellen Hundetrainer (CPDT-KA) und der Karen Pryor Academy (Hundetrainer-Grundlagen-Zertifizierung) mit regelmäßigen Weiterbildungskursen der besten Tiertrainer aus der ganzen Welt. Sie hat Zootiere trainiert, Hunde und Hunde gesucht und gerettet und Menschen geholfen, glückliche, gesunde und wohlerzogene Hundegefährten seit über zehn Jahren zu erziehen.

Referenzen und weiterführende Literatur

  • Überblick über den Einsatz und das Ergebnis von konfrontativen und nicht-konfrontativen Trainingsmethoden bei Hunden, die sich im Besitz von Kunden befinden und unerwünschte Verhaltensweisen zeigen. Meghan E. Herron, Frances S. Shofer und Ilana R. Reisner. Abteilung für Klinische Studien, Veterinärmedizinische Fakultät. Universität von Pennsylvania. 2009.
  • Kooperation und Konkurrenz beim dyadischen Spielen bei Haushunden, Canis familiaris .Erika B. Bauer und Barbara B. Smuts. Tierverhalten 2007.
  • Das Wiley Blackwell Handbuch der klassischen und Operanten Konditionierung. Frances K. McSweeney, Eric S. Murphy. 2014.

Beliebte Beiträge

Interessante Artikel

Cup o 'köstliche Pittie, komm auf

Cup o 'köstliche Pittie, komm auf

Pit Bull Chloe mit perma-lächeln Allein aufgrund der Fellfarbe hätte man gedacht, dass sie schon vor langer Zeit adoptiert worden wäre. Dieser verträumte, cremige Café au Lait-Mantel sagt, wenn Sie mich nicht trinken,dann gießen Sie mich wenigstens auf, ich werde Sie warm halten.Ahh ... gemütliche Chloe. Wie i
Weiterlesen
Medizinisches Marihuana für Hunde: Hype oder Legit?

Medizinisches Marihuana für Hunde: Hype oder Legit?

Medizinisches Marihuana für Haustiere? (Foto: Shutterstock) Einige neue Gesichter schließen sich den Gruppen an, die auf die Legalisierung von medizinischem Marihuana drängen, und es ist nicht Ihr nächster Nachbar Hippie College-Student. Es ist das Gesicht von jemandem, der pelzig und freundlich ist: dein Hund. De
Weiterlesen