Mischen

Jack Chi - Die Jack Russell Terrier Chihuahua-Mischung

edelmischung Jackchi Welpen (Jack Russel x Chihuahua) (Juni 2019).

Anonim

Denkst du darüber nach einen Jack Chi zu bekommen?

Jack Chi - auch als Jackuahua bekannt - ist eine Kreuzung zwischen den beliebten Jack Russell Terrier und Chihuahua Rassen.

Diese kleinen Hunde sind für ihre Energie und freundliche, spielerische Natur bekannt.

Wenn Sie sich fragen, ob ein Jack Chi der richtige Hund für Sie ist, hier ist, was Sie über diese gemischte Hunderasse wissen müssen, von ihren körperlichen Eigenschaften und gesundheitlichen Bedenken zu ihrem Temperament und Verhalten.

Vor- und Nachteile von Mischrassen

Mischlingshunde, wie die Jack Chi, werden gemeinhin als "Designerhunde" bezeichnet und stammen von zwei verschiedenen Rassen ab.

Ein reinrassiges Tier wurde von zwei Hunden der gleichen registrierten Rasse produziert.

Wenn es darum geht, reinrassige Rassen mit Hybridhunden zu vergleichen, wie es gemeinhin für gemischte Rassen gilt, gibt es viele Meinungen.

Team Purebreed

Befürworter der Haltung Rassen reinrassiger Hunde, die auf einen Standard gezüchtet werden, sind in Bezug auf Größe, Verhalten und andere Eigenschaften vorhersagbar.

Es ist bekannt, dass reinrassige Hunde genetische Störungen und schlechte Gesundheit aufgrund von Inzucht erben, da je kleiner der Genpool ist, desto wahrscheinlicher wird es gesundheitliche Probleme geben.

Das volle Ausmaß von Erbkrankheiten wird nun durch das Aufkommen von DNA-Tests bei reinrassigen Hunden realisiert.

Team Hybrid

Fans von Mischlingshunden behaupten, dass die Kreuzung von zwei verschiedenen Rassen das Risiko der Entwicklung von mit Inzucht verbundenen Krankheiten reduziert.

Hybridvitalität oder Heterosis bezieht sich auf eine verbesserte Zunahme der erwünschten Eigenschaften und verbesserten Gesundheit, die in den hybriden Nachkommen gefunden wird.

Es wurden zahlreiche Studien mit unterschiedlichen Ergebnissen durchgeführt, um die Diskussion zwischen Rasse und gemischter Rasse im Gange zu halten, wie diese Studie, in der festgestellt wurde, dass reinrassige und Mischlingshunde bei einigen Erkrankungen gleichermaßen gefährdet sind.

Die erste Generation Rasse Debatte

Rassen der ersten Generation beziehen sich auf die erste Kreuzung zweier Rassen.

Zum Beispiel führt die Kreuzung eines reinrassigen Jack Russell mit einem reinrassigen Chihuahua zu einer ersten Generation Jack Chi.

Eine zweite Generation Jack Chi könnte von Eltern produziert werden, die zwei Jack Chis, ein Jack Chi und ein Jack Russell Terrier oder ein Jack Chi und ein Chihuahua sind.

Es gibt auch Kontroversen über Mischungen der ersten Generation. Zum Beispiel fand diese Studie heraus, dass Rassen der ersten Generation anfälliger für einige Störungen zu sein schienen.

Die spezifische Störung ist oft ein Faktor, unabhängig davon, ob es sich um eine reinrassige oder gemischte Rasse handelt.

Während die Ergebnisse verwirrend sein können, werden die Studien und Debatten fortgesetzt.

Die Wahl eines ethischen, registrierten Züchters ist Ihre Verteidigung, wenn Sie sich Jack Chi Welpen zur Adoption ansehen.

Ursprünge des Jack Chi

Wie viele Designerhunde ist der Jack Chi ein neuer Hybrid, so dass es nicht viele historische Informationen zum Jack Russell Chihuahua Mix gibt.

Sie entstanden wahrscheinlich in den Vereinigten Staaten in den 1980er oder 1990er Jahren, als die Kreuzung wieder populär wurde und viele Designerhunde auf der Bildfläche erschienen.

Der American Kennel Club erkennt keine Hybridrassen.

Um mehr Wissen darüber zu bekommen, was Sie von der Jack Russell Terrier Chihuahua Mischung erwarten können, betrachten wir die Geschichte jeder einzelnen Rasse einzeln.

Ursprünge des Jack Russell Terrier

In den frühen 1800er Jahren wurde der Jack Russell Terrier in England speziell zur Jagd auf Füchse entwickelt.

Ihr robuster, kompakter Körper, b>

Ursprünglich aus der Foxterrier-Gruppe, wurden sie zu Ehren des Jagdliebhabers Reverend John Russell benannt.

Energisch, clever, unabhängig, aber freundlich, diese Arbeitshunde sind ungefähr die Größe eines Fuchses selbst, stehen ungefähr 12 bis 14 Zoll und wiegen 13 bis 17 Pfund.

Der American Kennel Club erkennt den Jack Russell Terrier nicht, aber diese Rasse ist sehr eng mit den Parson Russell und Russell Terrier verwandt.

Ursprünge der Chihuahua

Mit einer Linie, die bis in präkolumbische Zeiten zurückreicht, ist der kleine Chihuahua eine der ältesten Rassen in Amerika.

Die kleinste Hunderasse der Welt wiegt nicht mehr als sechs Pfund und ist nur fünf bis acht Zoll hoch.

Lassen Sie sich nicht von ihrer kleinen Statur täuschen, Chihuahuas haben eine große Persönlichkeit und ein charmantes, freches Auftreten.

Ihre kompakte Größe und ihre selbstbewusste Einstellung machen sie zu einem idealen Stadthund.

Unterscheidungsmerkmale sind ein runder, apfelförmiger Kopf, große aufrechte Ohren und runde leuchtende Augen.

Der Chihuahua wurde 1904 vom American Kennel Club offiziell anerkannt.

Jack Russell Chihuahua Mix Aussehen

Wie bei jeder gemischten Rasse kann das Aussehen von Jack Russell und Chihuahua Mix Welpen stark variieren, abhängig von den Eigenschaften, die sie von den Eltern geerbt haben.

Die durchschnittliche Größe der männlichen und weiblichen Jack Chis beträgt 10 bis 15 Zoll und das Gewicht beträgt 8 bis 18 Pfund.

Ihr Fell ist in der Regel kurz und dicht und die Färbung variiert stark einschließlich schwarz, weiß, braun, Schokolade, Creme, golden, beige, schwarz-braun, schwarz-weiß, schwarz-braun, braun-weiß, dunkelbraun, hellbraun und tricolor .

Physikalische Eigenschaften

Gemeinsame körperliche Merkmale sind ein kurzer Hals und ein langer, muskulöser Körper mit den großen runden Augen eines Chihuahua im dreieckigen Kopf des Jack Russell.

Die Ohren können entweder spitz und aufrecht sein wie die der Chihuahua oder gefaltet und schlaff wie die Jack Russell Eltern.

Die Schnauze ist normalerweise lang, könnte aber dünner sein als ein Jack Russell.

Hinterviertel sind b>

Jack Russell Cross Chihuahua Temperament und Verhalten

Der Jack Chi Hund ist sanftmütig, voller Liebe und Lebendigkeit.

Diese verspielten Welpen benötigen viel tägliches Training, so dass lange Spaziergänge ein paar Mal am Tag und Spielen im Hundepark oder Laufen in einem umzäunten Garten dazu beitragen, etwas von dieser grenzenlosen Energie zu verbrennen und schlechtes Verhalten zu verhindern.

Die Jack Russell Seite wird natürlich der Anführer des Rudels sein wollen, was diese Rasse nicht leicht trainierbar macht.

Es ist wichtig, geduldig, konsequent und fest zu bleiben, während man positive Verstärkung benutzt, um sie wissen zu lassen, wer verantwortlich ist.

Es liegt in der Natur des Jack Chis zu riechen, und sie werden oft ihrer Nase folgen.

In der Regel sind sie ruhig und freundlich, sie kuscheln gerne und kommen gut mit anderen Haustieren und Kindern aus, obwohl sie manchmal etwas hyperartiger sind als die Chihuahua.

Frühe Sozialisation ist der Schlüssel, um Anzeichen von Aggression zu beseitigen.

Grooming und Caring für einen Chihuahua Jack Russell

Ein kurzer, dichter Mantel von Jack Chi bedeutet minimalen Verfall und Wartung.

Sie sollten sie einmal oder zweimal pro Woche mit einem harten Pinsel bürsten, damit das Fell glatt und gesund bleibt.

Sie sollten die Ohren Ihres Jack Chis auf Anzeichen einer Infektion prüfen und sie jede Woche sorgfältig reinigen.

Wie bei allen Rassen, halten Sie ihre Zähne sauber, indem Sie sie mindestens zweimal pro Woche mit Zahnpasta putzen.

Gesundheitsprobleme von Chihuahuas und Jack Russells

Chihuahua Gesundheit

Die meisten gesundheitlichen Bedenken, die mit Chihuahuas verbunden sind, rühren von ihrer geringen Größe her.

Zahngesundheit ist ein Hauptanliegen, da Zahnverdrängung fast unvermeidlich ist und Karies fördert.

Um Parodontitis vorzubeugen, putzen Sie ihre Zähne mindestens zweimal pro Woche mit Zahnpasta.

Chihuahuas haben ein erhöhtes Risiko für Dystokie, was bedeutet, dass sie Schwierigkeiten haben, zu gebären.

Aufgrund ihrer geringen Größe sollten Chihuahuas häufiger mit kleineren Mengen gefüttert werden, um Hypoglykämie zu vermeiden, da ein niedriger Blutzucker für diese kleinen Welpen tödlich sein kann.

Patellaluxation tritt auf, wenn die Kniescheibe (Patella) disloziert ist. Es ist eine der häufigsten orthopädischen Bedingungen in Spielzeugrassen.

Jack Russell Gesundheit

Jack Russell Terrier sind anfällig für eine Reihe von Augenkrankheiten.

Einer davon ist das Glaukom, das das Auge schädigen und sogar zur Erblindung führen kann.

Linsenluxation ist, wenn die Linse von ihrem normalen Standort hinter der Hornhaut disloziert ist.

Jack Russell Terrier sind auch anfällig für Ohr-Infektionen und Taubheit.

Legg-Perthes ist auch ein potenzielles Gesundheitsproblem für den Jack Russell Terrier.

Eine Erkrankung der Hüftgelenke, der Oberschenkelknochen löst sich auf und verursacht Schmerzen, Hinken und schließlich Arthritis.

Jack Russell Cross Chihuahua Gesundheitsprobleme

Trotz einer insgesamt gesunden Rasse können Hybridhunde wie der Jack Chi anfällig für Gesundheitszustände sein, die entweder ihre Eltern, den Jack Russell Terrier und den Chihuahua betreffen.

Bei der Auswahl eines Chihuahua Jack Russell Welpen müssen Sie alle gesundheitlichen Bedingungen berücksichtigen, die mit beiden Rassen zusammenhängen.

Wenn möglich, sollte der Züchter die Eltern beider Welpen gründlich testen.

Das Jack Chi könnte Patellaluxation, Augenprobleme, Taubheit, Hypoglykämie und Herzprobleme erben.

Es gibt einige Allergieprobleme, besonders zu Gras und Diät.

Der Chihuahua ist typischerweise zerbrechlicher als der Jack Russell und auch kaltes Klima kann Probleme verursachen.

Die Lebensdauer eines Jack Chi beträgt 13 bis 15 Jahre.

Jack Chi Welpen finden

Wenn Sie einen reinrassigen Welpen wählen, wissen Sie genau, welche Art von Hund Sie bekommen.

Wenn Sie jedoch eine Kreuzung, wie Jack Russell Chihuahua Mix Welpen, erwerben, könnten sie jede Eigenschaft, sowohl physisch als auch temperamental, von jeder der Elternrassen haben.

Ihre beste Verteidigung gegen Unvorhersehbarkeit ist der Kauf Ihres Jack Russell Chihuahua Welpen von einem kleinen, lokalen Züchter.

Hier können Sie die Zwingereinrichtungen besichtigen, die Lebensbedingungen beobachten und die Eltern und Geschwister des Welpen treffen.

Es ist zwingend notwendig, dass der Züchter seine Tiere auf genetische Gesundheitsprobleme getestet hat, die sich auf beide Elternrassen auswirken und Ihnen diese Testergebnisse liefern können.

Denken Sie daran, wenn Sie sich den Jack Russell Chihuahua-Preis ansehen, zahlen Sie für einen Designerhund. Es kommt mit der Ruhe eines verantwortungsbewussten Züchters.

Ideales Zuhause für Jack Russell Chihuahua Welpen

Ist der Jack Terrier Chihuahua Mix genau das Richtige für dich?

Nur du kannst es sagen.

Wenn Sie nach einem liebevollen, aber spunkigen Hund mit viel Energie suchen, könnte die Antwort ja sein.

Denken Sie daran, dass kleine Hunde vielleicht nicht die beste Idee für kleine Kinder sind.

So restriktiv die beiden Elternrassen auch sind, ihre geringe Größe macht sie unempfindlicher gegen grobe Behandlung.

Hast du einen Jack Chi?

Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, und erzählen Sie uns von ihren lustigen Mätzchen.

Referenzen und weiterführende Literatur

Das Institut für Hunde Biologie

Amerikanischer Kennel Club

Die Labrador-Site

Das

Farrell, L., et al., "Die Herausforderungen der Rassehundgesundheit: Ansätze zur Bekämpfung von vererbten Krankheiten", Canine Genetics and Epidemiology, 2015

Bellumori, T., et al, "Prävalenz von Erbkrankheiten bei Misch- und reinrassigen Hunden", Zeitschrift der American Veterinary Medical Association, 2013

Capík, I., "Parodontale Gesundheit vs Verschiedene Präventive Mittel in Spielzeug Hunderassen, " Acta Vet. Brünn, 2010

Gendler, A., et al, "Canine Dystocia: Medizinische und chirurgische Management, " Kompendium für die Weiterbildung für den praktizierenden Tierarzt-North American Edition, 2007

Harasen, G., "Patellaluxation", Canadian Veterinary Journal, 2006

Oberbauer AM, et al, "Vererbung von Katarakten und primäre Linsenluxation in Jack Russell Terrier", American Journal of Veterinary Research, 2008

Comito, B., et al., "Kongenitale Taubheit in Jack Russell Terrier: Prävalenz und Assoziation mit Phänotyp", The Veterinary Journal, 2012

Beliebte Beiträge

Interessante Artikel

10 Geheimnisse, einen glücklichen Hund zu haben

10 Geheimnisse, einen glücklichen Hund zu haben

(Foto: Otto von Ewa Beach HI) Jeder Hund hat seine eigene einzigartige Persönlichkeit und die Menschen können diese Tipps verwenden, um ihren Welpen glücklich zu machen, damit ihre Persönlichkeit weiterhin scheint. Hier ist eine Liste von 10 garantierten Taten, die deinen Hundecharakter für viele Jahre aufrechterhalten werden. 1.
Weiterlesen
Holen Sie sich die Scoop auf Golden Retriever

Holen Sie sich die Scoop auf Golden Retriever

(Bildnachweis: Getty Images) In Anbetracht eines Golden Retrievers? Während jeder Hund eine Einzelperson ist, kann es nicht schaden, ein paar Dinge über den Ruf der Rasse zu wissen, bevor sie sich entscheidet, einen Teil Ihrer Familie zu machen. Schauen Sie sich die Goldenen Highlights kurz unten an.
Weiterlesen