Essen

Wie man deinen Welpen auf natürliches rohes Lebensmittel füttert

Giftig für Hunde! Diese Sachen dürfen dem Hund nicht verfüttert werden! (Kann 2019).

Anonim

Wir beantworten Ihre Fragen zur Rohfütterung von Welpen. Wie viel zu füttern, wie oft, welche Fleischsorten geben Sie Ihrem Welpen und wie Sie sich ausgewogen ernähren können

Während die meisten Hunde heutzutage mit handelsüblichen Kroketten gefüttert werden, wächst das Interesse an der Rohfütterung.

Eine Ernährung mit rohen fleischigen Knochen (RMB) oder biologisch geeigneten Rohkostprodukten (BARF) ist eine zunehmend beliebte Art, Hunde zu füttern

Es gibt zweifellos Risiken und Vorteile für die rohe Fütterung, genauso wie es Risiken und Vorteile für die Futterkibble gibt, so dass es für Sie hilfreich sein könnte, die Vor- und Nachteile der Rohfütterung zu lesen, bevor Sie fortfahren.

Heute werden wir uns auf das WIE der Rohfütterung konzentrieren, anstatt auf das IF oder das WHY. Lassen Sie uns erst einmal zusammenfassen, warum wir einen Welpen auf diese Weise füttern könnten

Das Ziel der Rohfütterung Ihres Welpen

Das Ziel der Rohfütterung ist es, Ihrem Hund eine Diät zu geben, die auf ein fleischfressendes Tier abgestimmt ist. Das Verdauungssystem eines Hundes ist für die Verarbeitung von Fleisch und Knochen bestimmt.

Über seine lange Verbindung mit der Menschheit hat der Haushund die Fähigkeit entwickelt, eine Anzahl von zusätzlichen Nahrungsmitteln zu verdauen.

Dies bedeutet, dass es möglich ist, einen Welpen auch auf verarbeiteten kommerziellen Lebensmitteln zu füttern.

Trotz der Tatsache, dass sich der Hund an ein größeres Nahrungsspektrum gewöhnt hat, ist sein Verdauungssystem immer noch ideal für die Verarbeitung von Schlachtkörpern geeignet.

Von seinen mächtigen Brechbacken zu seinem b>

Rohfütterung für Welpen, Regeln und Prinzipien

Wenn Sie sich entscheiden, roh zu füttern, müssen Sie die beteiligten Prinzipien verstehen

Und einige Grundregeln zu befolgen, um Ihren Welpen sicher und gesund zu halten.

Beim Zerkleinern und Schlucken von Knochen bestehen gewisse Risiken.

Auch für Tiere, die perfekt für diesen Zweck ausgelegt sind.

Und es ist wichtig, dass wir diese Risiken so gering wie möglich halten.

Füttern Sie Ihren Welpen sicher roh

Bevor wir weiter gehen, reden wir einen Moment über Sicherheit. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihren Hund zu füttern, es ist sinnvoll, alle Risiken auf ein absolutes Minimum zu reduzieren.

Ein Weg, dies zu tun, ist ein rohes Essen von der Stange zu kaufen.

Aber viele rohe Feeder wollen zu Hause produzieren. Schauen wir uns an, was Sie tun können, um Rohkost optimal zu füttern.

Es ist eine gute Idee, die folgenden Ernährungspraktiken in Ihr Zuhause einzuführen, wenn Sie Ihre Hunde roh füttern. Das ist bei Welpen doppelt wichtig, wie wir sehen werden

Regel 1 - Füttern Sie Ihren Welpen mit frischem Fleisch

Sobald ein Tier tot ist, beginnt sein Fleisch den Prozess des Verfalls.

Als Teil dieses Prozesses werden die Pathogene in Fleisch mit der Zeit natürlich zunehmen, es sei denn, es ist gefroren. Stellen Sie sicher, dass Sie das Fleisch sofort nach dem Kauf einfrieren oder es unter 4 ° C kühlen und es innerhalb weniger Tage verwenden.

Ältere Hunde können oft mit Krankheitserregern zurechtkommen, die Sie oder mich krank machen würden, aber Welpen sind anfälliger und sollten nur mit dem frischesten Fleisch gefüttert werden, das Sie Ihrer eigenen Familie zu essen geben würden.

Regel 2 - Behandeln und lagern Sie rohes Fleisch sicher

Eines der Hauptrisiken der Rohfütterung ist nicht Ihr Hund. Es ist für dich.

Der Umgang mit rohem Fleisch, insbesondere Huhn, birgt immer ein Risiko.

Sie können dieses Risiko auf verschiedene Arten reduzieren

Sorgfältige Lagerung:

Lagern Sie rohes Fleisch in abgedeckten Behältern getrennt von Ihren anderen Lebensmitteln

Und weit weg von Lebensmitteln, die roh gegessen werden (wie Salate)

Wir mögen diese Kühlschranktöpfe mit Deckelverschluss von Amazon, aber Sie können jeden Behälter mit einem Deckel verwenden, der spülmaschinenfest ist oder in heißem Wasser gewaschen werden kann.

Dedizierte Schneidebretter:

Schneiden Sie rohes Fleisch auf spülmaschinenfeste Schneidbretter, die Sie für nichts anderes verwenden.

Verwenden Sie auch spezielle Messer und waschen Sie sie sowohl in der Spülmaschine als auch in sehr heißem Seifenwasser.

Schütze deine Hände:

Tragen Sie Einweg-Latexhandschuhe, um mit Fleisch umzugehen und werfen Sie sie weg, wenn Sie fertig sind

Dann wasche deine Hände sehr gründlich.

Regel 3 - Schützen Sie die Zähne Ihres Welpen vor harten Knochen

Rohfütterung bietet sowohl Nutzen als auch Risiken für die Zähne Ihres Hundes.

Die Vorteile sind saubere Zähne, ein Ergebnis der abrasiven Reinigungsvorgänge der Knochenverarbeitung.

Die Risiken sind Zahnschäden, einschließlich schwerer Frakturen der Zähne, die teure Zahnbehandlungen erfordern und Schmerzen für Ihren Hund mit sich bringen.

Glücklicherweise lässt sich dieses Risiko durch folgende Maßnahmen weitgehend vermeiden:

Vermeiden Sie tragende Knochen großer Tiere

Vermeiden Sie die Fütterung Ihres Welpen mit tragenden Knochen eines großen Tieres, dazu gehören Kühe, Schafe usw.

Gewichttragende Knochen sind die Knochen, auf denen das Tier steht, die langen Knochen in den Beinen, die das gesamte Körpergewicht tragen.

Es ist in Ordnung, Beinknochen von kleinen Tieren zu den meisten Hunden zu füttern.

Füttere Knochen, die proportional zur Größe deines Hundes sind.

Denken Sie an die Größe eines Tieres, das ein kleiner bis mittelgroßer Hund alleine fangen und konsumieren könnte - ein Hase zum Beispiel, wenn Ihr Hund mittelgroß oder groß ist. Dies ist die größte Art von Tier, die Sie ganz Ihrem Hund füttern sollten.

Sehr kleine Hunde brauchen vielleicht noch kleinere Knochen, zum Beispiel Hühnerflügelspitzen und nicht den ganzen "Arm" des Vogels.

Das heißt nicht, dass man den meisten Hunden keine Rinderknochen geben kann, sondern Knochen, die das Körpergewicht des Tieres nicht unterstützen - zum Beispiel sind Rippen eine bessere Wahl.

Regel 4 - Füttern Sie Ihren Welpen mit einer Vielzahl von Fleischsorten

Welpen brauchen genügend Nährstoffe, um gesund zu bleiben und für ihr schnelles Wachstum zu sorgen. Der beste Weg, diese Nährstoffe zur Verfügung zu stellen, ist es, eine große Auswahl an nahrhaften Lebensmitteln anzubieten.

Es ist sehr verlockend, einfach zu füttern, was zu der Zeit leicht verfügbar ist. Viele rohe Feeder sind zu sehr auf Hühner angewiesen, weil sie leicht zu bekommen sind, aber dies ist nicht ausreichend als ernährende Diät, besonders für einen jungen Welpen.

Hier sind einige Ideen für die Dinge, die Sie Ihrem Welpen geben können und sollten

Was ist das beste Rohkostfutter für einen Welpen?

Wenn Sie sicherstellen, dass Ihr Welpe mindestens einmal oder zweimal pro Woche Zugang zu den folgenden Rohstoffen hat, sollte er in der Lage sein, auf die Nährstoffe zuzugreifen, die er benötigt

  • Eier
  • Grüne Kutteln (Magen von Pflanzenfressern)
  • Öliger Fisch
  • Rindfleisch oder Lammrippen mit viel Fleisch auf ihnen
  • Weißer Fisch
  • Hühnerrücken, Hälse, Flügel und Füße
  • Eisbein
  • Niere, Herz, Lunge (von Kuh, Schwein, Schaf)
  • Leber (winzige Mengen)

Eier sind eine gute Mahlzeit für einen Welpen, einige Hunde werden auch die Schale essen, was in Ordnung ist.

Möglicherweise müssen Sie das Ei ein paar Mal, wenn Sie füttern, leicht wischen, um den Welpen zu fangen.

Es gibt keine Wahrheit in dem Mythos, dass Schweinefleisch für Hunde giftig ist. Es ist in Ordnung, Schweinefüße, Fleisch und Organe zu füttern.

Denken Sie daran, diese großen Gewicht tragenden Knochen zu vermeiden, da diese sehr hart sind und die Zähne Ihres Welpen beschädigen können.

Können Welpen Gemüse essen?

Hunde in der Wildnis essen den Magen ihrer Beute und einen Teil ihres Inhalts, der verdaute Vegetation enthalten kann. Sie können auch gefallene Früchte, Beeren und so weiter zu bestimmten Zeiten des Jahres verbrauchen.

Wenn Ihr Hund mit "grünen" Kutteln gefüttert wird, hat er Zugang zu den Mineralien, die er in den Überresten des in diesem Kutteln enthaltenen halbverdauten Materials benötigt. Kutteln ist der Magen eines Pflanzenfressers - in der Regel eine Kuh oder ein Schaf. Grün bedeutet einfach "ungewaschen".

Die weißen Kutteln, die Sie für den menschlichen Verzehr kaufen können, haben all diese wichtigen Nährstoffe verloren, so dass es für Ihren Hund nicht von Vorteil ist.

Füttern Sie grüne Kutteln und füttern Sie ganze Beutetiere von Zeit zu Zeit (ganze Kaninchen, Fische usw.), damit Ihr Welpe Zugang zu den Nährstoffen hat, die er braucht.

Wenn die Ernährung Ihres Welpen eingeschränkt ist und Sie regelmäßig keine grünen Kutteln füttern, müssen Sie das Futter Ihres Hundes mit etwas Gemüse ergänzen.

Sie müssen sicherstellen, dass diese püriert oder liquidiert sind. (Es macht keinen Sinn, grünes Gemüse ganz zu geben, da Ihr Hund sie nicht effektiv verdauen kann)

Manche Menschen geben ihren roh gefütterten Hunden gerne Obst und Gemüse (zB Karotten) als Snacks, und das ist kein Problem, vorausgesetzt, Sie wissen, welche gewöhnlichen Nahrungsmittel für Hunde giftig sind (zB Zwiebeln).

Wie bereiten Sie das Rohfutter Ihres Welpen zu und servieren es?

Schneide das Essen nicht zu klein auf

Wenn Sie Fleisch auf den Knochen schneiden, kann Ihr Welpe große Knochenklumpen schlucken, ohne sie vorher richtig zu zerbrechen.

Wie klein ein Gegenstand ist, den Sie füttern können, hängt von der Größe Ihres Welpen ab.

Zum Beispiel kann ein Labrador-Welpe, der drei oder vier Monate alt ist, in der Lage sein, einen Hühnerflügel ganz zu schlucken, wenn Sie nur die letzten beiden Gelenke füttern.

So ist es am besten, den ganzen Flügel eines großen Huhns zu füttern.

Oder um einen größeren Teil wie die Rückseite des Kadavers zu füttern.

Auf diese Weise muss er am Flügel arbeiten, um ihn zu brechen, bevor er ihn schluckt.

Schüttle deinen Welpen nicht, während er rohes Fleisch isst

Es ist am besten, nicht über deinen Welpen zu stehen, während er rohe, fleischige Knochen isst.

Die Idee ist, zu vermeiden, dass der Hund große Knochenklumpen gleichzeitig "schluckt". Sie tun dies eher, wenn sie denken, dass du ihnen ihre Nahrung wegnimmst, also lass deinen Welpen in Ruhe essen.

Rohes Fleisch ist sehr wertvoll für einen Hund und wenn Sie sich während des Essens um ihn herum aufhalten, kann es sein, dass Sie sich sorgen, dass Sie es wegnehmen.

Dies kann dazu führen, dass der Welpe größere Mengen an Knochen schluckt, als er verdauen kann, anstatt sie mit den Zähnen aufzubrechen.

Füttere deinen Welpen mit genug Knochen!

Hackfleisch (Hackfleisch) und Steak sind in lokalen Geschäften und Supermärkten leicht zu finden, und deshalb sind viele Menschen versucht, sich darauf zu verlassen.

Aber Füttern von Welpen zerkleinert Rindersteak ist keine geeignete Diät. Er braucht Knochen und Bindegewebe in seiner Ernährung, nur das Hackfleisch wird ihm Mineralien entziehen und seine Zähne nicht schützen

Habe keine Angst vor Knochen. Wenn du dich nicht dazu bringst, Knochen zu füttern, wird rohes Füttern für deinen Welpen nicht funktionieren.

Wie viel Knochen braucht mein Welpe?

Welpen benötigen einen wesentlichen Anteil (mindestens 10%) ihrer Nahrung, um Knochen zu sein.

Sie können Tierfutter kaufen, das gehackten Knochen enthält, und es ist in Ordnung, diese als Teil der Ernährung Ihres Welpen zu verwenden, aber er muss an tatsächlichem Knochen kauen, um von den zahnhygienischen Aspekten einer rohen Diät zu profitieren.

Ein Hund, der genug Knochen isst, produziert festen Stuhl, der trocken bröckelt. Wenn der Stuhl Ihres Hundes locker ist, bekommt er wahrscheinlich nicht genug Knochen.

Zu viel Innereien werden auch zu weichem Stuhl führen.

Wenn der Stuhl Ihres Welpen hart und schwer zu passieren ist, füttern Sie wahrscheinlich zu viel Knochen, also schneiden Sie ein wenig zurück.

Lass deinen Welpen sein rohes Essen kauen

Verlassen Sie sich nicht auf Hackfleisch, um Ihren Jungen zu füttern, selbst wenn er mit Knochen darin gehackt wurde.

Mahlen oder Zerkleinern von Fleisch ist an sich nicht falsch. Aber lehre deinen Welpen nicht, sich auf dich zu verlassen, anstatt auf seine eigenen Zähne und Kiefer.

Es ist in Ordnung, wenn du zum Beispiel deine 8 Wochen alten Welpengrünen Kutteln zerhackst, aber sobald er groß genug ist, um es zu schaffen, selbst Stücke zu reißen, lass ihn das tun.

Wie viel Wasser brauchen rohe Welpen?

Roh gefütterte Hunde trinken viel weniger als mit Hunden gefütterte Hunde.

Wasser ist jedoch immer noch wichtig.

Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Hund viel frisches Wasser zu trinken hat, dies ist besonders wichtig, wenn Ihr Hund viel Knochen verbraucht hat.

Er wird so viel trinken wie er braucht.

Wasserfontänen wie dieser werden immer beliebter

Aber Ihrem Hund wird es gut gehen mit einer normalen Wasserschüssel, vorausgesetzt Sie halten ihn sauber und gut gefüllt

Wie viel Rohkost, um Ihren Welpen zu füttern

Wie immer, wenn Sie Welpen füttern, müssen Sie von Ihrem Hund und nicht von einer Waage geführt werden. Du solltest Rippen spüren, aber nicht sehen. Und dein Welpe sollte eine Taille haben.

Grob gesagt, müssen viele Welpen jeden Tag 2 bis 3% ihres erwarteten Erwachsenengewichts zu sich nehmen.

Wenn Sie also einen Labradorwelpen haben, füttern Sie ihn entsprechend dem, was er als Erwachsener wiegen sollte (sagen wir etwa 60 Pfund), was jeden Tag etwas mehr als 1 Pfund an Nahrung bedeuten würde.

Aber vergiss nicht, der "durchschnittliche" Welpe existiert nicht wirklich. Jeder Welpe ist anders und wird in seinem eigenen Tempo wachsen und essen.

Fette Welpen

Welpen, die roh gefüttert werden, sind weit weniger wahrscheinlich dick und werden viel eher aufhören, wenn sie voll sind. Es ist ziemlich schwer, einen Welpen auf einer rohen Diät zu überfüttern. Also, wenn du deinem Welpen ein bisschen mehr geben willst, weil er hungrig zu sein scheint, dann mach das auf jeden Fall.

Behalten Sie diese Taille im Auge, und schneiden Sie für ein paar Tage zurück, wenn er dicker wird.

Dünne Welpen

Wenn Sie denken, dass Ihr Welpe ein wenig dünn aussieht, obwohl er so viel gefüttert wird, wie er essen möchte, kann er einige Darmwürmer haben.

Sie sollten ihn regelmäßig mit einem Welpenwurm von Ihrem Tierarzt oder von einer Online-Tierärztin abservieren. Es gibt KEINE wahrheit in dem Mythos, dass roh gefütterte Welpen keine Würmer bekommen.

Panacur ist der Wurm, den ich für meine Welpen verwende, der Wirkstoff ist Fenbendazol und es gibt eine Reihe von Produkten, die darauf basieren, einschließlich des beliebten Safe-Guard.

Zum Zeitpunkt des Schreibens gilt Fenbendazol als sehr sicher. Sie sollten immer mit Ihrem Tierarzt sprechen, bevor Sie Ihren Welpen oder Hund zum ersten Mal entwurmen.

Wie oft fütterst du deinen Welpen?

Versuchen Sie nicht, Ihrem Welpen die Tagesration zu geben.

Teilen Sie seine Tagesration in vier Portionen für Welpen unter drei Monaten, drei Portionen für Welpen zwischen drei und sechs Monaten und zwei Portionen für sechs Monate bis zu 1 Jahr alten Welpen.

Verteilen Sie diese Mahlzeiten im Abstand von drei bis vier Stunden über den Tag verteilt.

Sie müssen sich nicht streng an diese Richtlinien halten, und roh gefütterte Welpen möchten vielleicht nicht so häufig essen wie gefütterte Jungtiere.

Wenn dein drei Monate alter Welpe nur zweimal am Tag essen möchte und auf diesem Regime gedeiht, dann ist das in Ordnung.

Erwachsene Hunde und Fasten

Erwachsene können ein- oder zweimal am Tag essen. Es liegt an dir und deinem Hund. Vergessen Sie nicht, dass Hunde in freier Wildbahn längere Zeit ohne Essen gehen können, dann essen Sie viel Fleisch und Knochen auf einmal.

Dein erwachsener, roh gefütterter Hund wird dir nicht schaden, wenn du das Essen eines Tages versäumst und ihm am nächsten Tag Extra gibst. In der Tat glauben viele Experten, dass gelegentliches Fasten für Ihren Hund von Vorteil ist.

Feile nicht mit einem Hund auf Kroketten und erlaube ihm dann am nächsten Tag, Extrarationen einzunehmen. Kibble ist nicht dafür ausgelegt, in großen Mengen verzehrt zu werden, und Ihr Hund ist nicht darauf ausgelegt, ihn so zu verarbeiten.

Wie fange ich an, dein Welpen rohes Essen zu füttern

Wenn Ihr Welpe gerade mit Kroketten gefüttert wird und Sie den Wechsel machen wollen, werden Sie begeistert sein, einen Anfang zu machen.

Aber es ist wichtig, dies einen Schritt nach dem anderen zu machen.

Stürzen Sie sich nicht einfach in ein ganzes Gemisch aus verschiedenen Arten von Lebensmitteln.

Viele neue Lebensmittel auf einmal können eine Magenverstimmung auslösen.

Beginnen Sie mit einem Essen. Huhn wird normalerweise gut geduldet. Füttern Sie eine sehr kleine Menge bei der ersten Mahlzeit, und wenn alles gut ist, etwas mehr bei der nächsten. Nach ein paar Tagen fügen Sie ein anderes Essen hinzu - Eier zum Beispiel oder Kutteln.

Kleine Mengen zuerst, allmählich zu jeder Mahlzeit.

Natürlich braucht Ihr Welpe viel Abwechslung, aber ein gesunder Welpe verhungert nicht oder leidet über wenige Tage.

Und diese allmähliche Einführung wird es seinem Magen und Verdauungssystem erlauben, sich an diese neue Art des Essens zu gewöhnen

Hilfe bei der Rohfütterung Ihres Welpen

Für einige lustige rohe Fütterungswahlen für Ihren Welpen, überprüfen Sie unseren Artikel auf großartigen Ideen für natürliches rohes Hundefutter.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, zwischen Rohkost und Futter für Ihren Welpen zu entscheiden, dann schauen Sie sich unsere Vor- und Nachteile von Roh- und Vor- und Nachteilen an.

Es gibt auch viele rohe Fütterungshundehalter auf meinem Forum, also komm vorbei, sag hallo und lass uns dir helfen und unterstützen.

Sowohl bei der praktischen Rohfütterung als auch bei der Auswahl, ob die Rohfütterung für Sie geeignet ist oder nicht

Viel Glück bei der Rohfütterung!

Mehr Informationen über Welpen

Für eine vollständige Anleitung zum Aufziehen eines gesunden und glücklichen Welpen verpassen Sie nicht das Happy Puppy Handbook.

Das Happy Puppy Handbuch deckt jeden Aspekt des Lebens mit einem kleinen Welpen ab.

Das Buch wird Ihnen helfen, Ihr Zuhause auf die Neuankömmlinge vorzubereiten und Ihren Welpen mit Töpfchentraining, Sozialisation und frühem Gehorsam zu einem guten Start zu verhelfen.

Das Happy Puppy Handbuch ist weltweit verfügbar.

Beliebte Beiträge

Interessante Artikel

Cup o 'köstliche Pittie, komm auf

Cup o 'köstliche Pittie, komm auf

Pit Bull Chloe mit perma-lächeln Allein aufgrund der Fellfarbe hätte man gedacht, dass sie schon vor langer Zeit adoptiert worden wäre. Dieser verträumte, cremige Café au Lait-Mantel sagt, wenn Sie mich nicht trinken,dann gießen Sie mich wenigstens auf, ich werde Sie warm halten.Ahh ... gemütliche Chloe. Wie i
Weiterlesen
Medizinisches Marihuana für Hunde: Hype oder Legit?

Medizinisches Marihuana für Hunde: Hype oder Legit?

Medizinisches Marihuana für Haustiere? (Foto: Shutterstock) Einige neue Gesichter schließen sich den Gruppen an, die auf die Legalisierung von medizinischem Marihuana drängen, und es ist nicht Ihr nächster Nachbar Hippie College-Student. Es ist das Gesicht von jemandem, der pelzig und freundlich ist: dein Hund. De
Weiterlesen