Allgemeines

Können Hunde Krebs bei Menschen erkennen?

Wissenschaft bestätigt: Hunde erkennen eine schlechte Person (September 2018).

Anonim

Können Hunde Krebs riechen? (Foto: BBC Video)

Ein Hund kann den Geruch eines Blutstropfens in einem olympischen Schwimmbecken erkennen. So sind empfindliche Hunde zu riechen. Menschen können in späteren Stadien Krebs durch ihren eigenen Atem riechen, daher ist es sinnvoll, dass Hunde bei Menschen im Stadium Null Krebs riechen können. Stadium-Null-Krebs-Erkennung ist ein erstaunliches Wunder, und bis heute wurde nur von Eckzahn durchgeführt.

Die Geschichten begannen vor etwa 25 Jahren, als eine Frau, die einen Border Collie besaß, sich Maulwurf an ihrem Bein hatte. Der Hund begann sich auf den Maulwurf zu fixieren. In den folgenden Wochen eskalierte es von dem Hund, der den Maulwurf leckte, bis der Hund tatsächlich daran kaute, als wolle er ihn entfernen. Die Frau wurde besorgt und ging schließlich zu einem Arzt, um zu entdecken, dass sich der Maulwurf in ein bösartiges Melanom verwandelt hatte. Viele andere ähnliche Geschichten wurden seitdem berichtet; Geschichten von Hunden, die ihre Besitzer auf alle Arten von medizinischen Problemen aufmerksam machen, von kleinen Krankheiten bis zu jeder Art von Krebs.

Dieses Video erzählt eine Geschichte aus dem letzten Jahr. Ein Hund entdeckte bei seinem Besitzer Krebs, den ein Scan und ein Mammogramm übersehen hatten.

In Fällen, in denen Hunde ihre Krebsbesitzer alarmiert haben, werden sie in der Regel früh genug entdeckt, um behandelbar zu sein. Je früher die Diagnose gestellt wird, desto größer ist die Chance auf ein positives Ergebnis.

Die In-Situ-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation, deren Ziel es ist, ein kostengünstiges, nicht-invasives Krebs-Früherkennungs-Screening für die breite Öffentlichkeit bereitzustellen, das Hunde für die medizinische Geruchserkennung einsetzt und ausbildet. Sie arbeiten mit Universitäten, Ärzten, Forschern und Wissenschaftlern in Studien zusammen und helfen bei der Forschung. Sie hoffen, das Bewusstsein für die Früherkennung von Krebs durch die Erkennung von Hundegeruch zu erhöhen. Die meisten Hunde, die von der gemeinnützigen Organisation In Situ benutzt werden, sind High-Drive-Hunde, die aus der Todeszelle gerettet wurden. Die Genauigkeit liegt bei 88-99% und die Hunde müssen ein ziemlich strenges Training absolvieren, um dies zu können. Ihr 5 Hunde-Team besteht aus; ein Deutscher Schäferhund, Australian Shepherd, Shepherd / Lab Mix, Beagle und Belgischer Malinois. Mix-Rassen Hunde, die eine Kombination aus diesen, sowie viele andere, könnte auch für die medizinische Geruchserkennung wirksam sein.

Hunde, die Krebs erkennen, bekommen viel Training. (Foto: BBC Video)

Aufgrund der strengen Ausbildung und laufenden Forschung haben sie derzeit keine Art von Zertifizierungsprogrammen für Krebs riechende Hunde.

Klicken Sie hier, um weitere FAQs zu krebserkennenden Hunden zu erhalten.

Für weitere Informationen über Krebs- und Krebsbehandlungszentren klicken Sie hier.

Beliebte Beiträge

Interessante Artikel

Hyperthermie und Hitzschlag bei Hunden: Symptome, Ursachen und Behandlungen
Hund Gesundheit

Hyperthermie und Hitzschlag bei Hunden: Symptome, Ursachen und Behandlungen

(Bildnachweis: Getty Images) Hyperthermie und Hitzschlag bei Hunden sind Zustände, die durch erhöhte Körpertemperaturen außerhalb des normalen Bereichs gekennzeichnet sind. Hyperthermie, die allgemein als Körpertemperatur bei Hunden über 103 Grad Fahrenheit definiert wird, kann entweder Fieber oder nicht-Fieber sein. Fieb
Weiterlesen
Ehemaliger Mob-Busting-FBI-Agent wendet sich dem Kampf gegen Tiermissbrauch zu
Trend

Ehemaliger Mob-Busting-FBI-Agent wendet sich dem Kampf gegen Tiermissbrauch zu

Joaquin "Jack" Garcia war einst als Big Jack Falcone bekannt. Das war zurück, als er verdeckt für das FBI arbeitete, um die berüchtigte kriminelle Familie Gambino zu infiltrieren. Vielleicht hast du sogar sein Buch Making Jack Falcone gelesen, in dem er von seiner Zeit als Geheimagent spricht. E
Weiterlesen