Allgemeines

Die 10 Hunderassen mit dem besten Geruchssinn

10 HUNDE DIE DEIN LEBEN RETTEN KÖNNEN (Januar 2019).

Anonim

Der German Shorthaired Pointer rangiert auf Platz neun auf unserer Liste; er folgt dem Geruch mit der Nase dicht an den Boden gedrückt. (Foto: Shutterstock)

Wir alle wissen, dass Hunde einen super Geruchssinn haben. Einige haben 220 Millionen oder mehr Geruchsrezeptoren, verglichen mit 5 Millionen für Menschen. Aber "riechen" manche Hunderassen und Gruppen - wie Hütehunde, Jagdhunde, Sporthunde - besser als andere? Hier sind unsere Tipps der Hunde besten Gerüche.

10. Zeiger

Zeiger (Foto: Shutterstock)

Jäger bewundern den Pointer für seine Fähigkeit, Vögel zu finden, und sagen, er habe die beste Nase aller aufzeigenden Rassen. Er hat eine lange, tiefe Schnauze mit weit geöffneten Nasenlöchern, die er benutzt, um seine gefiederten Funde zu suchen.

9. Deutscher Kurzhaarzeiger

Deutscher kurzhaariger Zeiger (Fotokredit: Shutterstock)

Wie sein Cousin, der Pointer, hat der German Shorthair eine hervorragende Duft- und Schleppfähigkeit auf dem Feld. Er hält seine große braune Nase tief und folgt dem Bodenduft intensiv, im Gegensatz zum Pointer, der mit erhobenem Kopf läuft. Ein deutsches Kurzhaar namens Google arbeitet in Costa Rica, um Jaguarkot zu parieren, um den Forschern zu helfen, die Spezies zu studieren.

8. Coonhound

Schwarz-brauner Coonhound (Foto: Shutterstock)

Die verschiedenen Coonhound-Rassen - Black and Tan, Bluetick, Englisch, Plott, Redbone und Treeing Walker - haben alle hochwirksame Nasen, aber unterschiedliche Arten der Beduftung. Einige haben "heiße" Nasen, was bedeutet, dass sie am besten auf einer frischen Spur funktionieren, während andere als "kaltnasig" bezeichnet werden und in der Lage sind, einer alten oder "kalten" Spur mit wenig Schwierigkeiten zu folgen.

7. Englisch Springer Spaniel

Englischer Springer Spaniel (Fotokredit: Shutterstock)

Dieser populäre Sporthund kommt in zwei Arten - Feld-gezüchtet und Show-gezüchtet. Feldspringer werden von Jägern wegen ihrer guten Nase geschätzt, die leberfarben oder schwarz mit breiten Nasenlöchern ist. Englisch Springer wurden ausgebildet, um so unterschiedliche Gerüche wie Sprengstoffe, Drogen, falsche Währung, Bienenstöcke und menschliche Überreste zu entdecken.

6. Belgischer Malinois

Belgischer Malinois (Fotokredit: Shutterstock)

Diese Rasse, die häufig von Polizei- und Militärkräften sowie als Such- und Rettungshunde eingesetzt wird, ist für ihren ausgeprägten Geruchssinn bekannt. Zu den Begabungen der Rasse gehört die Fähigkeit, Sprengstoffe, Prostatakrebs und Gepard-Scat auszuspionieren.

5. Labrador Retriever

Labrador Retriever (Foto: Shutterstock)

Das Labor ist die beliebteste Rasse in den Vereinigten Staaten. Er ist nicht nur ein toller Begleiter, sondern vor allem bekannt für seine feine Nase. Labors arbeiten in vielen Tätigkeiten im Zusammenhang mit Gerüchen, von der Brandstiftung über die Entdeckung von Drogen und Bomben bis hin zur Suche und Rettung.

4. Deutscher Schäferhund

Deutscher Schäferhund (Foto: Shutterstock)

Diese bekannte Herdenrasse soll 225 Millionen Geruchsrezeptoren in der Nase haben. Eine der Sachen, für die er bekannt ist, ist seine Fähigkeit, Luft zu parfümieren. Anstatt seine Nase auf dem Boden zu halten, wirft er nach menschlichem Duft, der vom Wind getragen wird. Ein guter Deutscher Schäferhund ist sehr vielseitig, und viele sind bei Polizei, Militär, Such- und Rettungsmannschaften angestellt.

3. Beagle

Beagle (Foto: Shutterstock)

Er könnte eine der kleinsten der Jagdhunde sein, aber der Beagle hat genauso viele Geruchsrezeptoren wie der Deutsche Schäferhund. Viele der fröhlichen kleinen Hunde folgen Luft und Bodenduft. Die Fähigkeit des Beagle, ihn zu riechen, macht ihn nicht nur bei Jägern beliebt, sondern auch beim Tier- und Pflanzengesundheitsinspektionsdienst des US-Landwirtschaftsministeriums, der die Hunde einsetzt, um Schmuggelware (insbesondere Nahrungsmittel) in Flughäfen zu entdecken. Beagles, die schon eine Weile im Einsatz sind, haben eine Erfolgsrate von 90 Prozent und können fast 50 verschiedene Gerüche erkennen.

2. Basset Hound

Basset Hound (Fotokredit: Shutterstock)

Der Basset ist französischer Herkunft und wurde gebaut, um einer Duftspur zu folgen. Er ist tief auf dem Boden - daher sein Name, aus dem Französisch Wort bas, was "niedrig" bedeutet - und seine langen, schweren Ohren fegen den Boden und bringen Duft nach oben zu seiner kraftvollen Nase. Die lockere Haut unter seinem Kinn, die als Wamme bekannt ist, hilft dabei, den Geruch einzufangen und ihn bei der Arbeit leicht zugänglich zu halten. Nach Angaben des American Kennel Club ist der Basset nach Bloodhound nur noch in seiner Fähigkeit, zu duften.

1. Bluthund

Bluthund (Foto: Shutterstock)

Dieser Riesenhund hat 300 Millionen Duft-Rezeptoren - mehr als jede andere Rasse. Er ist berühmt für seine Mann-nach-unten-Fähigkeiten und ist so zuverlässig, dass seine Beweise vor Gericht zugelassen werden. Bluthunde können nicht nur einem Duft auf dem Boden folgen, sie können auch Luft riechen. Wie ihr Cousin der Basset sind sie gebaut, um der perfekte Fährtenhund zu sein, mit einem großen, langen Kopf; eine Nase mit großen, offenen Nasenlöchern; lange Ohren, die den Duft vom Boden aufwirbeln; und ein Umhang aus lockerer Haut um Kopf und Nacken, um den Geruch zu fangen und zu bewahren. Nicht zuletzt macht die Ausdauer und Ausdauer des Bloodhound ihn zu einem überlegenen Trailing Dog.

Möchten Sie mehr über bestimmte Merkmale des Hundes erfahren? Besuchen Sie das DogTime Dog Breed Center für weitere Informationen.

Beliebte Beiträge

Interessante Artikel

Pink Poodle Bakery frisch gebackene Leckereien und Mahlzeiten
Allgemeines

Pink Poodle Bakery frisch gebackene Leckereien und Mahlzeiten

Pet Product Reviews - Rosa Pudel Bäckerei frisch gebackene Leckereien und Mahlzeiten Was für eine wunderbare Lieferung haben wir von der Pink Poodle Bakery bekommen! Eine Schachtel mit leckeren Leckereien, alle vakuumverpackt und liebevoll mit Bändern gebunden. Für diesen Geschmackstest haben wir einige unserer Panelmitglieder unterstützt. Das
Weiterlesen
Jack Chi - Die Jack Russell Terrier Chihuahua-Mischung
Mischen

Jack Chi - Die Jack Russell Terrier Chihuahua-Mischung

Denkst du darüber nach einen Jack Chi zu bekommen? Jack Chi - auch als Jackuahua bekannt - ist eine Kreuzung zwischen den beliebten Jack Russell Terrier und Chihuahua Rassen. Diese kleinen Hunde sind für ihre Energie und freundliche, spielerische Natur bekannt. Wenn Sie sich fragen, ob ein Jack Chi der richtige Hund für Sie ist, hier ist, was Sie über diese gemischte Hunderasse wissen müssen, von ihren körperlichen Eigenschaften und gesundheitlichen Bedenken zu ihrem Temperament und Verhalten. Vor-
Weiterlesen