Hundeaktivitäten

5 geistig stimulierende Übungen für Ihren Hund zur Essenszeit

15 Yoga Posen, Die Deinen Körper Verändern Können (April 2019).

Anonim

Wenn deine Hunde so wie meine sind, verlangen sie jeden Tag etwas zu essen. Aber einfach Ihren Hunden Nahrung zu geben, stellt für sie keine große Herausforderung dar, und ein gelangweilter Hund kann destruktiv oder lethargisch werden. Es ist wichtig, den Geist scharf zu halten, und der beste Weg, dies zu tun, ist es, mit Übungen zu trainieren, genau wie ein Muskel. Glücklicherweise gibt es viele mentale Workouts, die du mit deinen Hunden machen kannst, die sie behalten, ihr Gehirn zu benutzen, und sie werden gleichzeitig Spaß haben. Hier sind einige unserer mental stimulierenden Lieblingsübungen, die Sie mit Ihren Hunden zur Essenszeit machen können.

1. Spielen Sie "Finden Sie es"

Wölfe jagen für ihr Essen, und während deine Hunde keine Wölfe sind, haben sie einige der gleichen Laufwerke, um ihr Essen zu verfolgen. Wenn Sie "find it" spielen, können Ihre Hunde einige dieser Instinkte nutzen und sind dadurch eher eine Herausforderung. Beginnen Sie damit, ein bisschen Futter zu verstecken, während Ihr Hund Sie beobachtet, dann erlauben Sie ihm, "es zu finden". Machen Sie das Spiel allmählich anspruchsvoller, bis Sie das Futter Ihres Hundes verstecken können, während Ihr Hund in einem anderen Zimmer ist benutze seinen Verstand und seine Sinne, um sein Essen zu finden.

2. Lerne Befehle und Tricks, um Essen zu verdienen

(Bildnachweis: Getty Images)

Das Essen Ihrer Hunde kann als Belohnung und als Lehrmittel zum Erlernen oder Üben von Befehlen verwendet werden. Dies ermöglicht Ihren Hunden, für ihre Nahrung zu arbeiten, und es stärkt Ihre Bindung, indem es Ihre Hunde auf Sie konzentriert. Ihre Hunde werden auch kommen, um Sie als Anbieter zu sehen. Lassen Sie Ihre Hunde während der Essenszeit Befehle üben, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Befehle und die Reihenfolge der Tricks wechseln und von Zeit zu Zeit ein paar neue hinzufügen. Halte deine Welpen auf den Zehen.

3. Übe "Bleib"

(Bildnachweis: Getty Images)

"Bleib" ist ein Befehl, der viel Disziplin erfordert, aber es ist wichtig zu lernen. "Bleib" kann dazu benutzt werden, Hunde daran zu hindern, wegzulaufen, sie daran zu hindern, auf Menschen zu springen, und ihnen zu helfen, Begegnungen mit Hunden zu vermeiden, die vielleicht nicht so freundlich sind. Üben Sie während der Essenszeit, das Futter Ihres Hundes vor sich zu legen und lassen Sie ihn nicht essen, bis Sie angeben, dass er es tun kann. Variieren Sie die Zeit, die Sie haben, bleiben Sie. Versuchen Sie schließlich, von der Schüssel wegzugehen oder sich umzudrehen. Ihr Hund wird sich darauf verlassen, dass Sie den Befehl geben zu essen, während Sie diszipliniert bleiben.

4. Holen Sie sich einige Essen Puzzles

(Bildnachweis: Getty Images)

Lebensmittelpuzzles oder Anreicherungsspielzeuge sind ein Weg, um Ihre Hunde für ihre Nahrung arbeiten zu lassen. Sie können auch Ihre Hunde davon abhalten, zu schnell zu essen und ihnen dabei zu helfen, ein gesundes Gewicht zu halten. Es gibt viele Essenspuzzles auf dem Markt und sie können so einfach sein wie ein normales Kong oder komplexere Puzzles, bei denen deine Hunde eine bestimmte Aufgabe ausführen müssen, bevor sie ihnen etwas zu essen geben. Finde einen, den deine Welpen genießen.

5. Spielen Sie das Shell-Spiel

Das Shell Game ist für Hunde genauso wie für Menschen. Beginnen Sie damit, ein Stück Essen unter eine durchsichtige Tasse oder Schale zu legen, und während Ihr Welpe zusieht, mischen Sie diese Tasse mit zwei anderen. Lassen Sie Ihren Hund angeben, wo das Essen ist, bevor Sie ihm erlauben zu essen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Ihr Hund das Spiel versteht, und tauschen Sie dann den transparenten Becher gegen einen normalen aus. Jetzt wird Ihr Hund dem Essen folgen und sein Gehirn und seine Nase benutzen müssen, um es zu finden. Dies ist eine einfache mentale Übung, die deinen Hund zum Nachdenken bringt.

Was sind einige Ihrer mental anregenden Herausforderungen für Ihren Hund zur Essenszeit? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Beliebte Beiträge

Interessante Artikel

Poogle - Der intelligente und neugierige Beagle-Pudel-Mix

Poogle - Der intelligente und neugierige Beagle-Pudel-Mix

Hast du von einem Poogle gehört? Manche Leute nennen sie auch Beaglepoo, Beagledoodle oder Beapoo. Dieser freundliche Welpe ist eine neuere Hunderasse, die die Intelligenz eines Pudels mit der Neugier eines Beagle verbindet. Mit ihrem weichen Fell und den großen, dunklen Augen werden Sie sich bald in Poogles verlieben.
Weiterlesen
Produktbewertung: Puppy Cake - Die Kuchenmischung für Hunde

Produktbewertung: Puppy Cake - Die Kuchenmischung für Hunde

Pet Product Review - Puppy Cake - Die Kuchenmischung für Hunde Es ist der Urlaub! Hurra! Was das für mich bedeutet, ist Backen, Nachspeisen, Kekse, Kuchen und hausgemachten Leckereien aller Art für meine ganze Familie, einschließlich meines Welpen. Bis jetzt, wenn ich in die Luxusboutique-Zoohandlungen mit der Bäckerei gehe, oder sollte ich "Barkery" -Zähler ganz vorne sagen, frage ich mich, wo sie diese köstlich aussehenden Kekse und Kuchen bekommen. Sie s
Weiterlesen