Hundekindertagesstätte

7 Wege zu sagen, dank Ihrer erstaunlichen Hundesitter

5 DINGE DIE FRAUEN KÖNNEN UND MÄNNER NICHT! (Juni 2019).

Anonim

Es ist eine perfekte Zeit, um sich bei den wunderbaren Menschen zu bedanken, die sich um Ihre Hündchen kümmern, während Sie weg sind, oder um sie zu gehen, während Sie bei der Arbeit sind. Als professioneller Tiersitter habe ich mich mit vielen der Hunde, die mir wichtig sind, getroffen und verliebt. Der Job kann hart werden, besonders wenn Welpen krank werden oder wenn sie nervös sind, wenn sie eine neue Person kennenlernen oder wenn sie nur etwas Energie verbrennen müssen. Aber es ist sehr lohnend, neue pelzige Freunde zu finden, und es ist immer schön zu wissen, dass deine Arbeit geschätzt wird. Hier sind einige gute Möglichkeiten, wie Sie sich bei Ihrem Hundesitter bedanken können, wenn sie sich um Ihr Hündchen kümmern, während Sie weg sind.

1. Tipps helfen viel

(Bildnachweis: Getty Images)

Der offensichtlichste Weg, um Ihren Hund Sitter zu danken ist mit einem Trinkgeld. Es kann bereits kostspielig sein, einen Tiersitter einzustellen. Aber bedenken Sie, dass, wenn Sie durch eine hoch bewertete Firma, die ich empfehle, diese Firma eine Kürzung der Bezahlung nimmt. Es kann bis zur Hälfte Ihrer Rechnung sein. Einen Tipp für Ihren Sitter zu hinterlassen ist eine große Hilfe. Wenn Sie kein Trinkgeld für eine noch nicht ausgeführte Arbeit geben möchten, können Sie an den meisten Orten Trinkgeld geben, wenn Sie Ihre Rechnung bezahlen, oder Sie können beim nächsten Mal etwas Bargeld auf dem Tresen lassen.

2. Empfehlungen gehen einen langen Weg

(Bildnachweis: Getty Images)

Wenn Ihr Hundesitter einen tollen Job macht, sagen Sie es Ihren Nachbarn. Es hilft Ihrem Haustier-Sitter, indem er ihnen neue Geschäfte gibt, und es hilft Ihren Freunden, eine vertrauenswürdige Person zu finden, um für ihre Welpen auch zu sorgen. Einen guten Haustier-Sitter zu finden kann eine schwierige und beängstigende Sache sein, also schicken Sie Ihre Freunde und Familie in die richtige Richtung.

3. Geben Sie tolle Bewertungen online

(Bildnachweis: Getty Images)

Es gibt nichts hilfreicheres, um neue Kunden zu finden, als eine gute Bewertung auf Yelp oder anderen Rezensionsseiten. Bei der Suche nach einem neuen Haustier Sitter, die meisten Menschen online einige Nachforschungen, um sicherzustellen, dass eine Person oder ein Unternehmen vertrauenswürdig ist. Ein paar gute Kritiken können helfen, ihre Entscheidung zu beeinflussen. Helfen Sie Ihrem Tiersitter, Geschäfte zu machen und verbringen Sie ein paar Minuten mit einem nachdenklichen Kommentar.

4. Weihnachtskarten und Fotos

(Bildnachweis: Getty Images)

Ich liebe es, Weihnachtskarten mit Bildern von all den Welpen zu bekommen, um die ich mich gekümmert habe. Manchmal tragen sie niedliche Kostüme und manchmal sind sie einfach nur ihre hinreißenden Selbste. Natürlich mache ich viele Fotos mit all meinen Welpen, aber es ist schön zu wissen, dass ich geschätzt werde und Teil eines Hundelebens bin. Ich schätze auch professionelle Fotos. Meine Handy-Kamera ist großartig, aber ich habe viel Platz auf meinem Kühlschrank für echte Bilder.

5. Lassen Sie einige Snacks

(Bildnachweis: Getty Images)

Hunde lieben Leckereien und Menschen auch. Einige Snacks, Süßigkeiten oder andere Leckereien zu lassen ist eine gute Möglichkeit, um Ihre Dankbarkeit zu zeigen. Selbst wenn Ihr Hund-Sitter endet, diätetische Anforderungen oder Allergien auf bestimmte Lebensmittel zu haben, wird die Geste geschätzt. Vertrauen Sie mir, es ist nicht einfach oder billig, Ihr eigenes Essen hin und her zu schleppen, während Sie zu jemand anderem reisen.

6. Machen Sie Hausarbeit so einfach wie möglich

(Bildnachweis: Getty Images)

Die meisten Haustiersitter kümmern sich gerne um Dinge während Ihrer Abwesenheit. Sie werden Ihre Post bekommen, waschen Sie die Laken, bevor Sie zurückkommen, und machen Sie den Abwasch. Aber zeigen Sie Ihre Wertschätzung, indem Sie es einfacher machen. Stellen Sie klar, wo sich Reinigungsmittel befinden. Belassen Sie den Briefkastenschlüssel oder die Wäschekarte an einem Ort, der leicht zu finden ist.

7. Bleiben Sie in Kontakt

(Bildnachweis: Getty Images)

Ihr Hundesitter wird Ihnen wahrscheinlich gerne Updates zukommen lassen, wie es Ihrem Welpen geht. Vielleicht bist du den ganzen Tag unterwegs, um Spaß in der Sonne zu haben oder ein Dorf außerhalb der Technologie zu erkunden, aber versuche einen Moment zu finden, um darauf zu reagieren. Wenn nichts anderes, lassen Sie sie wissen, dass Sie die Nachrichten erhalten und dass Sie die Updates zu schätzen wissen.

Wenn Sie diese Dinge tun, haben Sie einen Hundesitter, der Berge versetzen und das Leben selbst verschieben wird, um zu kommen und sich um Ihre Welpen zu kümmern. Wie sagst du deinem Tiersitter Danke? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

In Verbindung stehende Artikel:

Den richtigen Hundesitter für Ihr Hündchen finden

5 größte Herausforderungen, ein Hundewanderer zu sein

sparen

sparen

Beliebte Beiträge

Interessante Artikel

10 Geheimnisse, einen glücklichen Hund zu haben

10 Geheimnisse, einen glücklichen Hund zu haben

(Foto: Otto von Ewa Beach HI) Jeder Hund hat seine eigene einzigartige Persönlichkeit und die Menschen können diese Tipps verwenden, um ihren Welpen glücklich zu machen, damit ihre Persönlichkeit weiterhin scheint. Hier ist eine Liste von 10 garantierten Taten, die deinen Hundecharakter für viele Jahre aufrechterhalten werden. 1.
Weiterlesen
Holen Sie sich die Scoop auf Golden Retriever

Holen Sie sich die Scoop auf Golden Retriever

(Bildnachweis: Getty Images) In Anbetracht eines Golden Retrievers? Während jeder Hund eine Einzelperson ist, kann es nicht schaden, ein paar Dinge über den Ruf der Rasse zu wissen, bevor sie sich entscheidet, einen Teil Ihrer Familie zu machen. Schauen Sie sich die Goldenen Highlights kurz unten an.
Weiterlesen