Allgemeines

Top 10 Möglichkeiten, mit Ihrem Hund zu trainieren

12 schädliche Dinge, die du ohne es zu merken deinen Hund antust (Februar 2019).

Anonim

Hier sind ein paar Tipps, wie Sie und Ihr Hund gemeinsam trainieren können:

1. Machen Sie eine Wanderung

Nun, eine Wanderung ist eine großartige Idee, aber wenn Sie nicht zu anstrengenden Übungen gewöhnt sind, beginnen Sie mit einem Spaziergang und bauen Sie von dort aus. Viele von uns sind auf Zeit bedrängt. Also, wenn Sie am Morgen spät dran sind, versuchen Sie möglichst früh aufzustehen. Sie können einen 10-minütigen Spaziergang mit Ihrem Hund machen. Wenn es Ihr Zeitplan erlaubt, versuchen Sie, drei Spaziergänge pro Tag zu machen, und machen Sie mindestens 20 Minuten.

2. Schneiden Sie die Leckerli zurück

Anstatt deinen Hund mit Leckereien zu belohnen, gib ihm Aufmerksamkeit. Hunde lieben Interaktion. Wenn Sie Ihrem Hund etwas Leckeres geben wollen, brechen Sie ihn in zwei Hälften und legen Sie die andere Hälfte für einen weiteren Tag weg. Gleiches gilt für Leckereien für Sie - essen Sie heute die Hälfte und morgen die andere Hälfte. Auf diese Weise fühlen Sie sich nicht benachteiligt.

3. Besuchen Sie den Hundepark

Gehen Sie wenn möglich zum Hundepark. Wenn Sie dort ankommen, werfen Sie einen Ball mit Ihrem Hund herum. Sie werden beide etwas Bewegung bekommen.

4. Gehen Sie schwimmen

Schwimmen ist eine Übung mit geringer Belastung, die Sie und Ihr Hund ausführen können.

5. Joggen oder Laufen

Finden Sie eine Strecke, auf der Hunde willkommen sind, und stellen Sie sicher, dass Sie bequeme Laufschuhe haben. Das ist alles, was Sie für dieses Cardio-Training brauchen. Bringen Sie eine Wasserflasche und eine faltbare Schüssel mit, damit Sie und Ihr Hund rehydrieren können.

6. Tauziehen

Spielen Sie mit Ihrem Hund ein Tauziehen. Es kann helfen, Ihre Oberkörperkraft aufzubauen und Ihr Hund wird es genießen, Zeit mit Ihnen zu verbringen.

7. Fang fangen

Ob es ein Ball, ein Frisbee oder sein Lieblingsspielzeug ist, gehen Sie nach draußen und spielen Sie ein Fangspiel.

8. An Regentagen

Wenn Sie Treppen in Ihrem Wohnhaus oder in Ihrem Haus haben, gehen Sie ein paar Flüge hoch und runter (denken Sie daran, langsam zu beginnen). Wenn Sie ein Laufband in Ihrem Haus haben, können Sie und Ihr Hund das auch benutzen.

9. Melden Sie sich für einen Übungskurs an

Sie und Ihr Hund können Beweglichkeitsklassen oder sogar "Doga", eine Form von Yoga, die für Sie beide bestimmt ist, nehmen.

10. Widerstand gehen

Dies ist ideal für alle Arten von Wetter. Versuchen Sie, Ihren Hund im Schnee, im Sand, im seichten Wasser am Strand oder auf einem mit Blättern gefüllten Pfad zu führen.

Beliebte Beiträge

Interessante Artikel

Scoodle oder Scottie Poo - Die schottische Terrier-Pudel-Mischung

Scoodle oder Scottie Poo - Die schottische Terrier-Pudel-Mischung

Wenn du auf der Mission bist, einen neuen Hund mit nach Hause zu bringen und die entzückende Scoodle-Kreuzung im Auge zu haben, bist du nicht allein. Die Popularität der Scoodles nimmt stetig zu, aber es gibt immer noch so viel, was du vielleicht nicht über ihn weißt! Keine Sorge, dieser Artikel widmet sich ausschließlich Scoodle, um Ihnen zu helfen, zu entscheiden, ob er der perfekte Welpe für Sie ist. Also
Weiterlesen
Adorable Special Needs Senior Mops mit einer Zunge für Tage braucht ein Zuhause

Adorable Special Needs Senior Mops mit einer Zunge für Tage braucht ein Zuhause

Ein älterer Mops bei Pacific Pug Rescue in Portland braucht ein ganz besonderes Zuhause. Sie ist eine kleine Sache, mit einem Gewicht von weniger als £ 9. Sie ist eine winzige, kleine Seniorin mit einer "Zunge seit Tagen". Zu ihren Interessen gehört es, im Gras zu gehen, den Menschen im Haus zu folgen, zu gärtnern und sich zu kuscheln. Si
Weiterlesen